Das iQuant FX Handelssystem

 

compass (2)

Wir glauben, dass ein gutes Handelssystem durch mehr als nur einen schön gerechneten Backtest überzeugen muss. Da es schließlich Ihr Portfolio ist, das von dem Erfolg der Strategie abhängig ist, ist es notwendig die Hintergründe einer Strategie zu kennen. Denn obwohl der psychologische Faktor, den man beim Trading erfährt durch die vollautomatische Ausführung unserer iQuant Strategie auf ein Minimum reduziert wird, ist es wichtig Vertrauen in ein Handelssystem zu haben. Aus diesem Grund möchten wir, dass Sie so viel wie möglich über unsere iQuant Strategie erfahren.

 

statistics (2)

Da wir möchten, dass Sie sich einen unvoreingenommenen Eindruck von unserer iQuant Strategie machen können, nutzen wir Darwinex als Drittanbieter, um unsere Ergebnisse im Echthandel bestätigen zu lassen. Dadurch erreichen wir eine maximale Transparenz und Sie können sicher sein, dass die Performance, die Sie sehen auch die Performance ist, die Sie bekommen können. Wenn Sie auf den Chart klicken, werden Sie auf unser Profil bei Darwinex weitergeleitet, wo eine detailierte Analyse unserer Strategie finden werden.

QUA.4.3

 

pi-outlineObwohl unsere iQuant Strategie wie eine einzige Strategie aussieht, besteht sie tatsächlich aus drei Strategien, die in mehreren verschiedenen Währungspaaren handeln. Die erste Strategie nutzt einen Volatilitätsfilter und eine Mustererkennung, um kleine bis mittlere Kursausbrüche zu traden. Die zweite und dritte Strategie eröffnet dann eine Position, wenn eine Trendkorrektur stattfindet, um die anschließende Fortführung des zugrundeliegenden Trends zu handeln. Beide Strategien identifizieren ihre Ein- und Ausstiegspunkte mit Hilfe verschiedener Trendfilter und eines Preis-Oszillators. Diese Diversifizierung verleiht unserer iQuant Strategie eine weitaus höhere Stabilität im Vergleich zu der Anwendung von nur einer Strategie in einem einzigen Währungspaar.

 

shieldAus Erfahrung wissen wir, dass eine Handelsstrategie nur so gut wie ihr Risikomanagement ist. Denn keine Strategie kommt ohne Verluste aus. Deshalb ist es nicht nur wichtig die Gewinne zu maximieren, sondern auch die Verluste zu reduzieren. Aus diesem Grund haben wir iQuant mit einem gut durchdachten Risikomanagement ausgestattet, das auf der Annahme basiert, dass jedes verlässliche Risikomanagement auf Erfahrung basiert. Das heißt einfach gesagt, dass unsere Strategie, jene Phasen vermeidet, in denen sie den Markt nicht verlässlich modellieren kann und so dafür sorgt, dass die Auswirkungen von Verlusten verringert werden.